essl 1000

Dienstag, 16. Mai 2017 Präsentation der Leistungsbilanz der Wirtschafsakademie Villach

Direktorin Melitta Trunk bedankte sich bei den zahlreichen Gäste dafür, dass Sie sich den Abend Zeit genommen haben für einen Abend, der ganz  im Zeichen einer exemplarischen Leistungsschau der SchülerInnen und LehrerInnen der Wirtschaftsakademie Villach steht. Leistungen, die den Unternehmergeist, die Kreativität und die Vielfalt unserer Schule repräsentieren .

EHRENGÄSTE:
•       Alexander Elbe
•       Herrn DI Rudolf Grünanger
•       Mag. Bruni Wagner- Präsidentin Förderverein HAK aktiv
•       Rechtsanwalt Dr. Christian Puswald
•       Stefan Klemen Geschäftsführer
•       Martina Keuschnig, BA
Fachhochschule Kärnten
LSI Klaus Haberl-
 Herr Stadtrat Harald Sobe in Vertretung von LH Kaiser und BGM.Albel
Vertretung STR: Peter Weidinger: Gemeinderat KO Christian Pober, BEd.
 Dr. Gottfried Sapetschnig , Präsident des Absolventenbundes
Mag. Karl Werner Molitschnig

Als Vertreter der Kirchen und als Papa begrüßen wir:
•       FI Mag. Esad Memic

In der Aula der Wirtschaftsakademie Villach, Präsentation der Leistungsbilanz der Wirtschafsakademie Villach

Projekt-Kooperationen mit UnternehmerInnen und öffentlichen Institutionen als Auftraggeber von praxisorientierten Projekten und die Sieger des Businessplan Wettbewerbes und neu zertifizierte Übungsfirma „Micro Süd“

Vernissage Im Kunstraum im 1. Stock vor der Direktion

Gezeigt werden Arbeiten des Projektes „FACES“ der Künstlerin Barbara Essl in Kooperation mit den SchülerInnen der Kunstwerkstatt.

krone artikel 1000

Anschließendes Meet & Greet bei kleinen kulinarischen Köstlichkeiten

Donnerstag, 18. Mai 2017-

Vormittagsveranstaltung in der 2. und 3. Stunde

im Piccottinisaal der Wirtschaftsakademie Villach

Programm: „Wir für die Wirtschaft, die Wirtschaft für uns“

Präsentation der Topprojekte der BHAK-Villach.

Schüler/innen stellen ihr Vielfältigkeit im Bereich Unternehmergeist, Teamarbeit, Organisation und Konzeption vor.

BEST of Projects

* Präsentation der besten Diplomarbeiten & Projekten:

* „WE4UNITY“ Planung und Organisation einer Veranstaltung zur Zusammenführung von Einheimischen und Flüchtlingen inklusive einer Spendenaktion

* Open Air Kino am Presseger See

* Durchführung einer Ökonomischen Studie über den Villacher Kirchtag

* BROT und SPIELE -Kolossales Crowdfunding

* „Watch It Up“

* Remake des Fotomaterials für Werbe- und Repräsentationszwecke der HAK Villach

Zielgruppe: SchülerInnen des 3 Jahrganges der 2. Klassen der Praxis HAS und 2. Jahrgang Aufbaulehrgang

Unter dem Motto: „Schüler lernen von Schülern“, bekommen jene SchülerInnen, die am Start des Projektenwicklungsprozesses stehen die Möglichkeit zum Informationsaustausch und Diskussion mit den besten Projektleitern im Schuljahr 2016/17 und den Projektteams.

  • DSC04131-800x536
  • DSC04132-800x536
  • DSC04133-800x536
  • DSC04134-800x536
  • DSC04144-800x536
  • DSC04145-800x536
  • DSC04147-800x536
  • DSC04148-800x536
  • DSC04150-800x536
  • DSC04151-800x536
  • DSC04153-800x536
  • DSC04155-800x536
  • DSC04160-800x536
  • DSC04161-800x536
  • DSC04164-800x536
  • DSC04169-800x536
  • DSC04174-800x536
  • DSC04177-800x536
  • DSC04180-800x536
  • DSC04182-800x536
  • DSC04183-800x536
  • DSC04187-800x536
  • DSC04189-800x536
  • DSC04190-800x536
  • DSC04193-800x536
  • DSC04202-800x536
  • DSC04206-800x536
  • DSC04207-800x536
  • DSC04208-800x536
  • DSC04211-800x536
  • DSC04216-800x536
  • DSC04218-800x536
  • essl_1000
  • krone_artikel_1000

 

 

Nächste Termine:

Zum Seitenanfang